Ergebnisse der Marktforschung 2020: Das sagen unsere Mitglieder zu den Angeboten und Services der EGRM

iAktuellesAktuelle MeldungenErgebnisse der Marktforschung 2020: Das sagen...

15.01.2021, Frankfurt am Main

Ergebnisse der Marktforschung 2020: Das sagen unsere Mitglieder zu den Angeboten und Services der EGRM

Die Angebote und Services der EGRM kommen bei den Mitgliedern sehr gut an.

Eine durchschnittliche Bewertung von „gut“ bis „sehr gut“. So lassen sich die Ergebnisse der Marktforschung, die wir im letzten Jahr mit unseren Mitgliedern durchgeführt haben, zusammenfassen. Alle Befragten kennen und nutzen die Angebote und Services der EnergieGemeinschaft RheinMain regelmäßig; insbesondere Newsletter und Website. Beide erhielten in allen Kategorien nahezu die Bestnote.

Newsletter gefällt und hebt sich von der Konkurrenz deutlich ab.

Mehr als die Hälfte der Befragten liest den Newsletter immer, der Rest ab und zu – abhängig von den Themen. Die Erscheinungshäufigkeit von vier bis sechs Wochen wird dabei von 90 Prozent als „genau richtig“ bewertet. 70 Prozent sind sogar der Meinung, dass sich der Newsletter sowohl fachlich als auch inhaltlich und thematisch von anderen Fach-Newslettern abhebt. In den übrigen Kategorien, wie etwa Aufbau, Länge und optische Aufmachung wird der Newsletter mit durchschnittlich 3,9 von 5 Punkten bewertet und gefällt den Empfängern sehr. Damit kommt der Newsletter insgesamt auf eine überaus positive Bewertung. Die EGRM-Redaktion ermutigt dies, auch im neuen Jahr soweiterzumachen und stets den Fokus darauf zu richten, welche Themen relevant für die Zielgruppe und damit die Handwerksbranche sind.

Sollten Sie den Newsletter noch nicht erhalten, können Sie diesen hier abonnieren.

Website wird regelmäßig genutzt für aktuelle Meldungen und Weiterbildung.

Ähnlich gut bewertet wurde die Website www.egrm.de. Knapp die Hälfte der Befragten besucht diese monatlich, ein Drittel sogar wöchentlich. Hauptsächlich um aktuelle Meldungen zu lesen oder die Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen. Hingegen weniger oft genutzt wird die Website für Beratungsangebote, Energiechecks oder um nach Kontaktdaten anderer Mitglieder zu suchen. Insgesamt gefällt sie jedoch allen Besuchern überaus gut. Der neue Look erhält dabei 4 von 5 möglichen Punkten.

Fachliche Kompetenz bei den Schulungen kommt gut an – Online-Schulungen werden weiterhin begrüßt.

Im Bereich der Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen punktet die EGRM vor allem mit der fachlichen Kompetenz der Referenten sowie der guten Organisation im Vorfeld. Alle Kategorien wurden mit mindestens 4 von 5 möglichen Punkten bewertet. Aufgeschlossen sind die Teilnehmer auch gegenüber Online-Schulungen. Zwar werden Präsenzschulungen von der Mehrheit bevorzugt, mehr als die Hälfte würde dennoch grundsätzlich an Online-Schulungen teilnehmen. Besonders in Zeiten, in denen keine Präsenzschulungen möglich sind, bieten Online-Schulungen eine gute Alternative, um Wissen zu vermitteln. Dies bestätigt auch die Befragung der Teilnehmer, die bereits Ende letzten Jahres an den ersten Online-Schulungen der EGRM teilgenommen haben. Sie empfehlen die Schulungen via Livestream zu 100 Prozent weiter und würden es begrüßen, wenn diese auch weiterhin angeboten würden.

Aktionstage sind überaus beliebt – Senckenberg Museum erhält Bestnote.

Angebotene Veranstaltungen, wie der jährlich stattfindende „Aktionstag“ der EnergieGemeinschaft, kommen besonders gut bei den Befragten an. So erhält der Aktionstag 2019, der im Senckenberg Museum Frankfurt stattfand, mit insgesamt 4,8 Punkten für „Gefallen“ nahezu die Bestnote. Die Verpflegung vor Ort und die Auswahl der Aktivitäten erhalten sogar 4,9 Punkte. Demnach eine rundum gelungene Veranstaltung.

Für die Wahl künftiger Locations haben der Opel-Zoo Kronberg, das Schlosshotel Kronberg sowie der Deutsche Bank Park Frankfurt (ehem. Commerzbank-Arena) die meisten Stimmen erhalten. Darüber hinaus konnten die Teilnehmer eigene Vorschläge nennen, wie z.B. eine Besichtigung der Kanalsysteme unter Frankfurt oder von Kraftwerken/Solarparks/Windkraftanlagen. Wo letztlich der nächste Aktionstag stattfinden wird, ist aufgrund der aktuellen Lage allerdings noch unklar. Die EGRM prüft derzeit noch die Möglichkeiten.

Fazit: Angebote und Services der EGRM kommen bei den Mitgliedern sehr gut an.

Zusammenfassend lieferte die Marktforschung 2020 hervorragende Ergebnisse, aus denen sich ableiten lässt, dass die Mitglieder überaus zufrieden sind mit den Angeboten und Services. Dies bestätigt die EGRM zwar, die bisherigen Maßnahmen fortzusetzen, eine konstante Weiterentwicklung und kritische Betrachtung ist aber dennoch wichtig für den Erfolg. Denn Themen und Anforderungen in der Energie- und Handwerksbranche ändern sich stetig.

Header Html
Wünschen Sie weitere Informationen?
Header Html