News Detailseite

iAktuellesAktuelle Meldungen

01.09.22, Frankfurt am Main

Mainova Energie Akademie

Die Mainova Energie Akademie bietet das gesamte Jahr über tolle Angebote und Aktionen rund um die Themen Laufen, Ernährung und mentale Stärke. Inklusive Lauftrainings, Live-Veranstaltungen, Startplätzen und einem Podcast-Format. Die dazugehörige Laufaktion „Mainova bewegt die Region“ geht am 5. September in die dritte Runde.  

Mainova engagiert sich seit vielen Jahren als zuverlässiger Partner der Menschen in der Region. Dazu gehört auch die Mainova Energie Akademie, die Interessierte dabei unterstützen möchte, durch Bewegung neue Energie zu gewinnen. Auch 2022 bietet sie wieder vielfältige Angebote rund um den Laufsport in der Region und organisiert Live­-Events für Laufsportbegeisterte: von regionalen Themenläufen bis zum Mainova Frankfurt Marathon. Zusätzlich gibt es Gewinnspiele mit attraktiven Preisen.

Vom Anfänger bis zum Profi – alle können hier kostenlos profitieren. Erfahrene Expertinnen und Experten aus Bereichen wie Sport, Ernährung, Motivation und Persönlichkeitsentwicklung unterstützten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit professionellem Know­-how dabei, ihre persönlichen Ziele in Sachen Sport und Gesundheit zu erreichen. Sie stehen beratend zur Seite, damit die Sportlerinnen und Sportler mit Elan und Freude in Bewegung bleiben. Das Angebot ist für jedes Alter und jeden Leistungsstand geeignet.

Natürlich soll der Laufsport neben dem Nutzen für die körperlichen Fitness vor allem Spaß machen. Und der kommt in Frankfurt und Umgebung nicht zu kurz. Die Mainmetropole ist geradezu prädestiniert für Events wie den Sky Run mit Treppenlauf im Hochhaus. Auch der Biohof-Run oder der Lauf durch die Weinberge sind echte Highlights unter den Angeboten der Mainova Energie Akademie. Der Mainova Frankfurt Marathon am 30. Oktober ist natürlich weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. 

Damit es in der Region auch in der Zukunft läuft, unterstützt Mainova außerdem den Ausbau von Laufwegen und der dazugehörigen Infrastruktur. Wer Interesse an der Mainova Energie Akademie hat, muss sich einfach nur zum Newsletter anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website unter www.mainova-aktionen.de 

Ab dem 5. September heißt es: Einfach mitlaufen

Wer sich bisher nicht zu den aktiven Läufern zählt, braucht deswegen keine Schwellenangst zu haben. Bereits zum dritten Mal heißt es 2022 wieder „Mainova bewegt die Region“. Teilnehmer aller Alters- und Leistungsklassen sind zum Mitlaufen für einen guten Zweck eingeladen. Egal ob Kita-Ausflug, gemeinsame Runden um den Sportplatz im Sportunterricht, Freizeitläuferinnen und -läufer oder Laufenthusiast: Vom 5. September bis zum 3. Oktober zählt jede gelaufene Strecke. Als Belohnung vergibt Mainova insgesamt 10.000 Euro Preisgeld an die drei Kommunen, die im Aktionszeitraum die meisten Kilometer pro Einwohner erlaufen. Die Gewinner geben das Geld dann vor Ort als Unterstützung an eine oder mehrere gemeinnützige Organisationen ihrer Wahl weiter. Zusätzliche Preisgelder und Gewinne für die teilnehmenden Schulen und Kindergärten sind eine weitere Motivation für die Läuferinnen und Läufer. 

Der Mainova-Vorstandsvorsitzende Dr. Constantin H. Alsheimer erklärt hierzu: „Als führender Energiedienstleister in Frankfurt Rhein-Main bewegen wir mit unserer Energie eine ganze Region. Jetzt laden wir die Menschen wieder ein, Kilometer für ihren Lieblingsort zu sammeln. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer tun sich selbst etwas Gutes und tragen damit auch zum Zusammenhalt innerhalb ihrer Kommune bei. Im gleichen Zuge unterstützen wir gemeinnützige Organisationen bei ihrer gesellschaftlich wertvollen Arbeit.“

Wer mitlaufen oder sich nur erst einmal informieren möchte, findet alle Informationen auf der Aktionswebsite www.mainovabewegtdieregion.de. Ein Kilometerzähler wird dort täglich die Fortschritte aller Kommunen, Schulen und Kindertagesstätten anzeigen.

Letzte News

17.11.22, Frankfurt am Main

Bereits seit 1999 arbeitet Bernhard Vogt bei dem Frankfurter Energieversorger, Mitte der 2000er Jahre kam…

17.11.22, Frankfurt am Main

Alles neu macht der Herbst? Wohl nicht in jeder Hinsicht. Doch seit dem 1. Oktober gelten einige gesetzliche…

17.11.22, Frankfurt am Main

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Zugewanderte können dazu beitragen, den Fachkräftemangel, der in vielen…

Wünschen Sie weitere Informationen?